Zukunft des Museums

Liebe Besucher und Freunde des Museums.

Aktuell bekommen wir sehr viele Anfragen wie es mit unserem Museum weitergeht.
Wir werden auf jeden Fall bis ca. August 2018 in den Räumlichkeiten bleiben.
Ende 2018 oder Anfang 2019 werden wir das Gebäude verlassen müssen,

da der komplette Block 3 renoviert bzw. umgebaut wird. Über die spätere Größe und Umfang der neuen Räume können wir leider immer noch keine genauen Aussagen treffen.
Trotzdem findet wie immer auch dieses Jahr am 1.Mai traditionell die Saisoneröffnung statt. Sehr wahrscheinlich das letzte Mal in unserer Christoffel-Bar.

Aber dennoch freuen wir uns natürlich auf viele Besucher.



Stiftung Museum der Belgischen Streitkräfte in Deutschland

Auf über 500qm Museumsfläche wird der Besucher auf eine Reise durch die Zeit

von Belgisch-Deutscher Geschichte genommen.

Die in Europa einzigartige Sammlung des Museums stellt die Garnisonen mit ihren Einheiten von der Besatzungszeit bis zur Auflösung dar.  Anhand von wertvollen Zeitdokumenten und Exponaten bekommt der Besucher eine spannende Einsicht in die Geschichte beider Weltkriege, der unmittelbaren Nachkriegszeit und vor allem in die Geschichte der belgischen Streitkräfte in Deutschland mit starken lokalen Bezügen zu Soest.

 

Das Team des Museums der Belgischen Streitkräfte in Deutschland

freut sich auf Ihren Besuch.